POLAR GPS Pulsmesser RC3 N HR

In unserem Pulsuhr Test haben wir uns den hochmodernen POLAR GPS Pulsmesser RC3 N HR betrachtet und getestet. Dieses Gerät ist mit vielen Features ausgestattet und ist daher auch für diejenigen geeignet, die höhere Ansprüche an eine Pulsuhr stellen. Wir wollten aber genauer wissen, was die Pulsuhr zu bieten hat.

Viele wichtige Funktionen der POLAR GPS Pulsmesser RC3 N HR

Unser Pulsuhr Test hat Aufschluss darüber gegeben, dass er vielseitig einsetzbar ist und Sportler wichtige Funktionen und Extras zur Verfügung haben. POLAR GPS Pulsmesser RC3 N HR ist mit einem GPS-Empfänger ausgestattet, durch den die Distanz, die Route und die Geschwindigkeit erfasst werden. Nach jeder Trainingseinheit wird sofort Feedback über das Training und die Werte gegeben. Das Gerät ist mit wieder aufladbaren Batterien versehen, die ungefähr 12 Stunden halten, wenn die Pulsuhr mit GPS genutzt wird. Die Leistung wird dank des Ausdauer-Trainingsprogramms erheblich gesteigert.

Das Fazit zum Pulsuhr Test POLAR GPS Pulsmesser RC3 N HR

Dies Pulsuhr ist für diejenigen gedacht, die zahlreiche Extras nutzen möchten. Sie ist sehr hochwertig verarbeitet und bietet alles, was eine professionelle Uhr mit sich bringen sollte. Die Funktionen sind vielfältig und die Pulsuhr liefert sehr genaue Werte.

POLAR Trainingscomputer FT60F BLK

Der POLAR Trainingscomputer FT60F BLK gehörte ebenfalls zu unseren Testgeräten. Dieses Gerät ist für das Fitnesstraining und Outdoor-Aktivitäten geeignet. Mit der Pulsuhr unseres Tests bestreiten Sie einen cleveren Weg zur Fitness. Es macht einfach Spaß, die moderne Pulsuhr zu nutzen.

Persönliche Ziele mit dem POLAR Trainingscomputer FT60F BLK erreichen

Wir haben in unserem Pulsuhr Test herausgefunden, dass diese Pulsuhr viele wichtige und interessante Funktionen zu bieten hat. Das Star-Trainingsprogramm ist so aufgebaut, dass es zur wöchentlichen Trainingszielerreichung anleitet. Es wird Feedback zum Trainingseffekt gegeben. Durch den Fitness-Test wird im Ruhestand die aerobe Fitness gemessen und zusätzlich werden Sie über die Trainingsfortschritte informiert. Über die OwnCal-Funktion wurde uns in unserem Pulsuhr Test unser Kalorienverbrauch sowie der prozentuale Fettanteil angezeigt. Die moderne Pulsuhr mit Hintergrundbeleuchtung liegt im mittleren Preissegment und hat jede Menge Features zu bieten. Dank der Pulsuhr wird sehr effektiv trainiert und die Fitness optimal gehalten.

Das Fazit zum Pulsuhr Test

Wir sind auf der ganzen Linie mit dem POLAR Trainingscomputer FT60F BLK zufrieden. Er überzeugte uns mit den vielen wichtigen Funktionen und der einfachen Handhabung. Wer jede Woche trainiert und seine Fitness verbessern möchte, der ist mit der Pulsuhr sehr gut beraten.

POLAR Trainingscomputer FT40 F

Der POLAR Trainingscomputer FT40 F ist ein perfekter Begleiter für richtig aktive Sportler. Durch die Pulsuhr, die wir im Pulsuhr Test untersucht hatten, erreichen Sie Ihre Trainingsziele sehr schnell und effektiv. Der Trainingscomputer macht an jedem Arm eine gute Figur.

Der POLAR Trainingscomputer FT40 F – zuverlässig und einsatzbereit

Durch die Pulsuhr wird für jedes Training die richtige Trainingsintensität festgelegt. Daher wird die allgemeine Fitness sehr schnell verbessert. Wir haben uns während unseres Pulsuhr Tests die Funktionen des EnergyPointers und des OwnIndex Fitness-Test angeschaut. Der EnergyPointer ist dafür da, den persönlichen Übergang zwischen dem Fitnesstraining und dem Fettverbrennungstraining zu ermitteln. Das hat auch wunderbar geklappt. Das besondere Extra, der OwnIndex Fitness-Test hat gerade mal im fünf-minütigen Ruhestand unsere aktuelle Fitness bestimmt. Durch regelmäßige Kontrolle kann jeder ganz schnell herausfinden, ob er auf dem richtigen Weg zur besseren Fitness ist.

Das Fazit zum Pulsuhr Test vom POLAR Trainingscomputer FT40 F

Mit dem POLAR Trainingscomputer FT40 F haben Sie eine sehr hochwertige und zuverlässige Pulsuhr zur Hand. Die Uhr ist sogar zum Schwimmen geeignet und kann, dank der Hintergrundbeleuchtung, auch bei nächtlichem Training genutzt werden. Mit der Pulsuhr kann niemand etwas falsch machen

Polar RS100 Laufsport-Computer

Unser Pulsuhr Test bringt viele interessant und wissenswerte Dinge ans Licht. Wir haben uns namenhafte Hersteller herausgesucht und einige der Produkte getestet. Wir wollten nun wissen, was der Polar RS100 Laufsport-Computer mit sich bringt. Während unseres Trainings haben wir die Funktionen überprüft und sind von den Ergebnissen begeistert.

Sicheres und effektives Training dank des Polar RS100 Laufsport-Computers

Ganz besonders erwähnenswert ist, dass der Polar RS100 Laufsport-Computer die Herzfrequenz automatisch nach der pauschalen Altersformel ermittelt. Im Test haben wir bemerkt, dass die Grenzwerte entweder als Prozentsatz oder in Schlägen pro Minute angezeigt werden. Es können ganz bequem Zielzonen festgelegt werden, um die gewünschte Trainingsintensität zu erreichen. Über- oder Unterschreiten die Werte die festgelegten Zonen, dann wird der Nutzer durch ein akustisches oder visuelles Signal informiert. Selbstverständlich errechnet die Pulsuhr die verbrauchten Kalorien während des Trainings. Die Pulsuhr ist wirklich sehr praktisch und für das Lauftraining bestens geeignet.

Das Fazit zum Test

In unserem Pulsuhr Test konnten wir keine negativen Erscheinungen feststellen. Der Polar RS100 Laufsport-Computer ist ein sehr guter Begleiter und verhilft zum gewünschten Erfolg. Mit der Pulsuhr haben Sie alle Werte im Blick und können daher effektiv trainieren und perfekt auf das Training einstellen.

Polar Trainingscomputer FT7

Der Hersteller Polar hat viele Geräte für das tägliche Training im Angebot. Wir haben einige der Geräte getestet. Unter anderem war der Polar Trainingscomputer FT7 dabei. Wir waren von dem Aussehen der modernen Pulsuhr sehr begeistert. Sie ist absolut schick und jeder macht eine gute Figur. Doch wir haben natürlich nicht nur das Aussehen, sondern auch die Funktionen unter die Lupe genommen.

Der Pulsuhr Test – die wichtigsten Funktionen vom Polar Trainingscomputer FT7

Mit der Pulsuhr haben Sie stets Ihren Puls im Blick. Sie sehen genau, ob Sie den Fettstoffwechsel fördern und Ihre Fitness verbessern. Durch den EnergyPointer der Pulsuhr wird mitgeteilt, ob der Haupteffekt des Trainings in der Fitnessverbesserung oder in der Fettstoffwechselverbesserung liegt. Außerdem wird angezeigt, wie viele Kalorien während des Trainings verbraucht wurden. Durch die codierte Herzfrequenzübertragung kommt es zu keinerlei Übertragungsstörungen. Eine weitere wichtige Funktion ist die Trainingsbelastung. Durch sie wird das perfekte Gleichgewicht zwischen Training und Erholung gefunden.

Das Fazit zum Polar Pulsuhr Test

Mit dem Polar Trainingscomputer FT7 haben Sie einen super Herzfrequenzmesser für die täglichen Einsätze gefunden. Die guten Funktionen lassen das Training zum richtigen Highlight werden. Die Pulsuhr bringt viele zusätzliche Features mit sich, um das Training noch angenehmer zu gestalten.

POLAR “FT 4 F” Pulsuhr, Auslaufmodell

Wir haben uns während unseres Pulsuhr Test auch das Auslaufmodell POLAR “FT 4 F”Pulsuhr angeschaut, denn wir wollten wissen, wie gut dieses Gerät ist. Generell bietet sich diese Pulsuhr für alle Freizeit- und Fitnesssportler an. Sie ist sehr einfach gestrickt und liefert sehr genaue Werte ohne Störungen von anderen Pulsuhr-Geräten.

Hochwertig und mit zahlreichen Funktionen versehen

Mit dem Auslaufmodell von Polar erhalten Sie ganz präzise und schnell die wichtigsten Informationen. Dadurch können Sie ganz sicher, effektiv und mit viel Spaß trainieren. Durch die POLAR “FT 4 F”Pulsuhr erhalten Sie ganz klare Informationen, durch die ein sicheres Training ermöglicht wird. Das sportliche Abenteuer kann ganz kontrolliert und ungehindert genossen werden. Durch die Codierung der Pulsuhr werden Störungen der einzelnen Trainingspartner ausgeschlossen. Es wir d angezeigt, wie viele Kalorien während des Trainings verbraucht wurden. Die Batterie kann bei diesem Gerät von dem Nutzer selbstständig gewechselt werden.

Mit dem Auslaufmodell POLAR “FT 4 F”Pulsuhr

Das Fazit zum POLAR “FT 4 F”Pulsuhr Test erhalten Sie einen sehr guten und zuverlässigen Begleiter für Ihr tägliches Fitnessprogramm. Viele Funktionen erhalten Sie mit dem kleinen Gerät. Das Preis-Leistungsverhältnis lässt keine Wünsche offen. Polar konnte uns im Pulsuhr Test mit seinem modernen Gerät überzeugen.

POLAR Trainingscomputer FT1

Polar ist ein sehr hochwertiger und bekannter Hersteller für Pulsuhren. Wir haben uns das Gerät POLAR Trainingscomputer FT1 näher betrachtet und getestet. Als wir die Pulsuhr auspackten, waren wir bereits über das moderne Design erfreut. Mit dieser Pulsuhr macht jeder Sportler eine gute Figur.

Große Anzeige und viele Funktionen

In unserem Pulsuhr Test haben wir uns von den vielen Funktionen überzeugen können. Die Pulsuhr mit der großen Anzeige und Displaybeleuchtung ist sehr einfach zu bedienen. Es werden die Trainingszeiten und die EKG-genaue durchschnittliche und aktuelle Herzfrequenz angezeigt. Zielzonen können manuell eingestellt werden. Die Herzfrequenz-Übertragung ist so codiert, dass auch wirklich nur die Herzfrequenz des Trägers übertragen wird. Es kommt zu keinen Störungen von anderen Pulsuhren. Ein kleines Manko gibt es allerdings. Die Batterie ist nur durch Polar austauschbar. Doch sicher ist das kein Untergang, denn die Pluspunkte der Pulsuhr überwiegen auf jedem Fall.

Das Fazit zum POLAR Trainingscomputer FT1 Pulsuhr Test

Mit dem POLAR Trainingscomputer FT1 erhalten Sie ein hochwertiges Gerät, mit dem es einfacher ist, fit zu werden. Diese Pulsuhr hat alles, was eine ordentliche Pulsuhr für das tägliche Training braucht. Bei Dunkelheit ist der Trainingscomputer von Polar dank der Displaybeleuchtung zu gebrauchen.